zeitungsshop.nordbayern.de Bücher aus dem Verlag - Bücher

Bücher aus dem Verlag

  1. Hörbuch-CD - Die Kneipenkatze und andere Abenteuer

    Hörbuch-CD - Die Kneipenkatze und andere Abenteuer

    14,90 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 2 - 3 Werktage
    Anette Röckl liest „Die Kneipenkatze und andere Abenteuer“ „Hallo Nürnberg!“-Kolumnen aus den Nürnberger Nachrichten Nach den Büchern „Meine Kneipen-Katze und ich“, „Neue Abenteuer mit der Kneipen-Katze“ und „Von Motten und Menschen“ gibt es Anette Röckl jetzt auch akustisch: mit ihrem Hörbuch „Die Kneipenkatze und andere Abenteuer“. Gut 74 Minuten lang vertonte die Kolumnistin mit rollendem "R" die Kneipenkatze Joker ebenso wie zwei fränkische Kleidermotten, deren Leibspeise Wollsocken sind. Nun darf sich auch der Hörer auf eine große Portion gemischtes Fränkisches freuen - von "Gschmarri bis Gschnuferi". Und mit der Ode an den Karpfen wird einem fränkischen Klassiker gelobhudelt. Wer also wissen will, wie die Fränkin im Sportunterricht einem Folterinstrument begegnet ist und warum sie zum Sprechtrainer geschickt werden sollte erfahren Sie im Herbst, wenn die CD im Verlag Nürnberger Presse erscheint. Einmal in den CD-Player eingelegt, ist man schnell gut aufgelegt. Ein kunterbuntes "Best-of" aus den "Hallo Nürnberg"-Kolumnen, die samstags in den Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung erscheinen. Ganz nach der Motte - äh nach dem Motto: "Etz baggst dir dei schennste Unterhusn und da frisst etz a Herzla nei!" Hörbuch-CD, Gesamtspielzeit 70 Minuten ISBN: 978-3-931683-63-4 Art. Nr. 212271 Mehr erfahren

  2. abgründe - Das Buch zum Podcast

    abgründe - Das Buch zum Podcast

    14,90 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 2 - 3 Werktage

    13 aufsehenerregende Kriminalfälle aus Franken und der Oberpfalz

    In 13 Kapiteln werden - ebenso spannend wie beklemmend – Verbrechen beschrieben, begangen in Franken und der Oberpfalz.
    Was lässt Menschen zu Sadisten, Serienkillern und Vergewaltigern werden? Was geht in Amokläufern vor und was in Terroristen? Wenn in jedem Menschen gewalttätiges Potenzial steckt – wer lebt es aus? Das Böse hat viele Gesichter.
    Dieses Buch gewährt tiefe Einblicke in Abgründe: Wie konnte es dazu kommen, dass ein Sohn in Schnaittach seine Eltern tot prügelte? Warum driftete Beate Zschäpe in den Rechtsextremismus ab, woher stammt der Hass?

    Mit diesem Buch gewähren wir tiefe Einblicke in Abgründe. Wir zeigen, wie das Böse mitten unter uns ist. Ein Stück deutsche Wirklichkeit, das mehr über das Innenleben unserer Gesellschaft aussagt, als jede Statistik.

    ISBN: 978-3-931683-61-0
    Seiten: 143
    1. Auflage
    Taschenbuch DinA5

    Art.-Nr. 212273

    Mehr erfahren

  3. Mer red ja ned - mer sachd ja blous

    Mer red ja ned - mer sachd ja blous

    16,90 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 2 - 3 Werktage
    Ach so schön ist es, unser Fränkisch! Alles lässt sich trefflich ich und mit dem nötigen Sprachwitz ausdrücken – „Woss hald di Sprooch su ausmachd“. Was liegt schon allein in dem Ausruf „Allmächd!“ verborgen, weil manchmal bleibt nur die Feststellung: „Allmächd, wer hädd edz mid suwoss grechnd“. Da bemerkt man dann, dass man vielleicht vorher etwas intensiver hätte nachdenken sollen, aber „Dengn is manchmol schmerzli“, selbst wenn man es miteinander versucht, weil man überzeugt ist: „Miderander gäihd alles besser“. Aber immer bleibt einem zumindest ein Trost: „Naus in die Nadur“! Da können sich dann Körper und Geist erholen. Ja, tief schürfen sie, die zehn Autorinnen und Autoren des „Collegiums Nürnberger Mundartdichter“, einer Künstlervereinigung, die sich seit über 50 Jahren um die Mundartpoesie mit Erfolg bemüht. Friedrich Ach, Norbert Autenrieth, Christa Bellanova, Margit Begiebing, Erich Hübel, Peter Landshuter, Jürgen Leuchauer, Annette Scheil, Fritz Stiegler und Walter Tausendpfund nehmen mit individuellem fränkischem Idiom in den Blick, wie der Franke mit den Freuden und Leiden des täglichen Lebens, mit Verwirrung und Tücke so umgeht. Und dies in vorwiegend humorvoller Weise. Kurzgeschichten, Erzählungen, Aphorismus, Lyrik und Dialoge ergeben ein abwechslungsreiches literarisches Potpourri. „Wer des Buch ned glesn hod, is selbst schuld!“ Softcover, 156 Seiten ISBN: 978-3-931683-62-7 Art. Nr. 212272 Mehr erfahren

  4. Von Motten und Menschen

    Von Motten und Menschen

    12,90 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 3-5 Tage
    „Hallo Nürnberg!“ -Kolumnen aus den Nürnberger Nachrichten Nach „Meine Kneipen-Katze und ich“ und „Neue Abenteuer mit der Kneipen-Katze“ erscheint nun im Oktober der dritte Band von NN-Kolumnistin Anette Röckl. In „Von Motten und Menschen“ geht es um fränkische Kleidermotten und ihre chaotische Besitzerin: Die Kolumnistin kämpft sich durch den täglichen Wahnsinn des Lebens und versucht Hunde, Kinder, Katzen und die eigene Unordnung zu bändigen. Natürlich erfolglos, aber mit Humor. Für Franken und Nicht-Franken, Kinder-, Katzen- und Mottenbesitzer. Aber auch für ganz normale Menschen. In „Von Motten und Menschen“ hat Anette Röckl ihre persönlichen Lieblingstexte aus ihrer wöchentlichen Kolumne in den Nürnberger Nachrichten zusammengestellt. Ein Best-Of „Hallo Nürnberg!“ - mit einer Extraportion fränkischen Charmes. ISBN: 9783931683580 Seiten: 136 1. Auflage Hardcover Maße: 16,5 x 10,5 cm Art.-Nr. 212269 Mehr erfahren

  5. Neighorchd! - Hörbuch Download

    Neighorchd! - Hörbuch Download

    10,00 €
    inkl. 7% MwSt.
    Lieferzeit 2 - 3 Werktage
    Bestes auf Fränkisch auf CD aus den Büchern von Jürgen Leuchauer, Anette Röckl und Ted Hertle. Der „Fränggische Enderdäner“ Jürgen Leuchauer liest zwerchfell-erschütternd mit viel Wortwitz aus seinen beiden Bestsellern Gäih weider – hogg di her! und Allmächd, des aa nu! (beide aus dem Verlag Nürnberger Presse). Ted Hertle befasst sich in Mittelfränkisch für Neigschmeggde, Fremddialektler und andere Erläuterunsbedürftigte mit fränkischen Sprachregeln, der fränkischen Aussprache und auch der Mentalität der Franken. Zwanzig Minuten lang erhalten Sie „Dibbs“ und „ aweng a Gschmarri“ in gewohnt trockenem Humor. Anette Röckl – bekannte Redakteurin der Nürnberger Nachrichten – hat ein Best-of ihrer Kolumnen in zwei Büchern gesammelt. Aus Meine Kneipen-Katze und ich und Neue Abenteuer mit der Kneipen-Katze liest sie über coole Katzen, sprechende Motten und „gspinnerde Franggn“. Hörbuch-CD Gesamtspielzeit 74 Minuten Mehr erfahren

  6. 100 Erlebnis-Ausflüge für Familien und Entdecker

    100 Erlebnis-Ausflüge für Familien und Entdecker

    17,90 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 3-5 Tage
    DAS Freizeitbuch für Franken mit 100 spannenden Familien-Ausflügen und über 300 Tipps Mit neuer Spielplatz-Landkarte und Empfehlungen für jede Jahreszeit Abenteurer und Entdecker bekommen einen maßgeschneiderten Ganzjahres-Wegweiser für Franken an die Hand. In ihrem Buch "100 Erlebnis-Ausflüge für Familien und Entdecker - Freizeitspaß in Franken für jedes Wetter und das ganze Jahr" stellen die Autoren Bastian Böttner und Markus Raupach auch in der runderneuerten 2. Auflage wieder die besten Ausflugsmöglichkeiten der Region in 100 Tagesausflügen zusammen. Berücksichtigt werden neben jahreszeitlichen Besonderheiten unter anderem auch Wetterkapriolen wie Hitzewellen oder plötzlich aufziehende Regenschauer. So entsteht ein Freizeitbuch für das komplette Jahr und fast jedes Wetter, Ausreden gibt es damit keine mehr. Neu dabei ist eine große Faltkarte mit den schönsten Spielplätzen in Franken, eine oft unterschätzte Spaßquelle in unserer Region. Zusätzlich zu den fertig ausgearbeiteten Ausflügen mit Highlights wie Freizeitparks, Höhlen, Burgen, Bädern, Kletterparks, Rodelbahnen oder Wander-/Radtouren, informieren praktische Tipps zur Anreise mit dem ÖPNV oder zu Familienkarten. Sogar an Spiele-Tipps für den Zeitvertreib beim Regenschauer haben die Autoren gedacht. Das leibliche Wohl garantieren viele Empfehlungen für eine Einkehr unterwegs oder das neu entwickelte Verpflegungs-Symbol, das Ausflugsziele mit eigenem kulinarischem Angebot kennzeichnet. Spezielle Ausflüge zur Winterzeit und ein Festkalender lassen das Buch gar nicht erst in den Schrank wandern, denn die Region Franken weiß 365 Tage im Jahr zu begeistern! Seiten: 240 Erscheinungsjahr: 2022, 2. aktualisierte Neuauflage ISBN: 978-3-931683-60-3 Art.-Nr. 212270 Mehr erfahren

  7. 52 Genusswochenenden in Franken

    52 Genusswochenenden in Franken

    25,90 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 3-5 Tage
    Natur- & Kulturerlebnisse für Hotel- & Wohnmobilreisende Herzlich willkommen in Genuss-Franken! Tauchen Sie mit diesem Buch in eine weltweit einzigartige Genusswelt ein und erkunden Sie sie mit Wohnmobil, Fahrrad, Auto oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Wir haben Ihnen 52 spannende Programme zusammengestellt, die Ihnen jeweils ein genussvolles Wochenende mit vielen Facetten garantieren. Sie finden mehrere Optionen für die Übernachtung sowie die Adressen schön gelegener Camping- oder Wohnmobilstellplätze, dazu einen bunten Blumenstrauß an Erlebnis- und Genuss-Stationen. Vom Apfelkräpfla bis zur Zimtpraline ist alles dabei, natürlich auch ein guter Krug Bier oder ein schöner Schoppen Frankenwein. Passend zu den modernen Zeiten finden Sie bei jedem Wochenende auch einen QR-Code, über den Sie sich die interaktive Karte des jeweiligen Wochenendes auf Ihr mobiles Endgerät holen können. Als Bonus entführen wir Sie in unserer kleinen Buch-Beilage noch zu sieben zusätzlichen Genusswochenenden über Frankens Grenzen hinaus. Wir wünschen viel Spaß und Genuss in Franken! 240 Seiten ISBN: 978-3-931683-59-7 Art. Nr. 212267 Mehr erfahren

  8. GLACHD WERD - etz erschd rechd!

    GLACHD WERD - etz erschd rechd!

    14,00 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 3-5 Tage
    Nürnberger und fränkischer Humor in Pandemiezeiten Das 3. Buch des fränkischen Kabarettisten und Dialekt-Fürsten Jürgen Leuchauer. Was macht ein fränkischer, mit viel Sinn für Humor und Blödsinn ausgestatteter Autor in einer Zeit, in der sogar außergewöhnlich viel von dieser Zeit zur Verfügung steht? - Er schreibt! - In diesem vorliegenden Fall sein drittes Buch über den fränkischen Humor. Und dieser kommt auch in Zeiten von Pandemie, von Corona, von „Houmoffis“ und anderen ungewöhnlichen Zeiterscheinungen nicht zu kurz. Und gerade dieser fränkische Humor tritt auf die unterschiedlichsten Arten und Weisen ans Tageslicht, auch noch in den skurrilsten Situationen, wie manches Kapitel zeigt. Dieses Buch gibt wieder mal Auskunft über zutiefst fränkische Sprachgebräuche, über den Umgang des typischen Franken mit Freud und Leid im täglichen Leben, und über Verhaltensweisen, die manchmal zum Schmunzeln, manchmal zum Lachen, manchmal zum Brüllen animieren. Es gibt aber auch Auskunft über einen schreibenden Menschen, der es auch in problematischen Zeiten ablehnt, sich den Jammerern, den Schwarzsehern und Missgelaunten anzuschließen. ISBN: 9783931683573 Seiten: 128 1.Auflage Hardcover Maße: 21,6 x 15,1 cm Art. Nr. 212266 Mehr erfahren

  9. Allmächd, des aa nu! - Jürgen Leuchauer

    Allmächd, des aa nu! - Jürgen Leuchauer

    14,00 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 3-5 Tage
    Tausend und eine Geschichte – „Allmächd, des aa nu!“ – so könnte man den zweiten Band von Jürgen Leuchauer knapp umschreiben. Der leidenschaftliche Beobachter der Mundartszene in und um Nürnberg verwebt in „Allmächd, des aa nu!“ wieder seine Beobachtungen, Sprachspielereien und Geschichten aus alter und neuer Zeit zu einem vergnüglich-lesbaren Ganzen. „Allmächd, des aa nu!“ beinhaltet die Auseinandersetzung mit der fränkischen Grammatik (fränkischer Genitiv „dem seins“), fränkischen Kinderreimen, Gedichten, Bauernregeln und viel anderem „Zeich und Woar“ (Zeug und Ware) rund um den fränkischen Dialekt. Immer mit dabei das liebevolle Augenzwinkern, das der latent grundironischen Art des Franken den Dreh gibt, nie verletzend oder zu knurrig zu sein, sondern viel mehr den schüchternen Stolz auf den eigenen Dialekt anzudeuten. Darüber hinaus könnte es sein, dass „araweng a Gschmarri dabei is“ (Unsinn nicht ausgeschlossen). „Dou mou mer dann hald aa durch.“ (Da muss man dann eben durch.) ISBN 978 3 931683 42 9 Seiten: 152 1. Auflage Hardcover Maße: 21,6 x 15,1 cm Art.Nr. 212216 Mehr erfahren

  10. Gäih weider - hogg di her!

    Gäih weider - hogg di her!

    14,00 €
    inkl. 7% MwSt.,
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit 3-5 Tage
    Ein heiteres Buch zu den Ausprägungen rein fränkischer Sprachkultur. Hier wird der Leser humorvoll, aber trotzdem subtil-ironisch in die höheren Sphären und gleichzeitig in die tiefen Abgründe der fränkischen Mundart entführt. Autor JÜRGEN LEUCHAUER, Jahrgang 1948, hat schon sehr früh im Alter von vier Jahren Erfahrungen im „frängischn Schoubissness“ gesammelt. Neben zahlreichen musikalischen Auftritten war er immer auch in der Nürnberger Mundart-Szene zu sehen, teils mit dem Duo „Er & Sie“, meist aber mit erfolgreichen Soloauftritten mit seinen abendfüllenden Programmen „A su gänger die Gäng“, „Su wäi di Leit sin, is ka Mensch“, „Dou di ned ooh“. Fleißig war er, der fränggische Enderdäner. Jahrelang schaute er wirklich konsequent und sorgfältig dem Volk aufs Maul. So kamen ganze Sammelsurien von fränkischen Aphorismen, Anekdoten, Zitaten, Geschichten, Liedern, Begebenheiten, Sprüchen und Redewendungen zusammen. Szenen fränkischer Ehen, fränkischer Familien, fränkischer Wirtshäuser und fränkischer Lebensart werden dem Publikum zwerchfellerschütternd vermittelt. ISBN 9783 931683 382 Seiten: 128 Hardcover Art.Nr. 212224 Mehr erfahren

Warenkorb

Versandkostenfrei

ab 50 Euro Bestellwert!

Bei Fragen

Tel. 0911/216-2777

Abonnieren Sie unseren Newsletter

So einfach geht’s: eMail-Adresse eintragen und Link in der E-Mail-Bestätigung aktivieren.

  

Die besondere Geschenkidee:

Historischer Zeitungstitel

 

Zu den historischen Zeitungstiteln

ZAC-Rabatt für Abonnenten

Loggen Sie sich mit Ihrem nordbayern.de/MeinAbo-Account ein, um die vergünstigten ZAC-Preise auf viele Artikel zu erhalten.

Zum Login